Veggie World Rhein Main – 2018

Dieses Jahr fand die Veggie World, eine Messe rund um den veganen Lebensstil, zum achten Mal in Wallau statt. Das Messe Center befindet sich 30 Kilometer von Frankfurt und knapp 10 Kilometer von Wiesbaden entfernt. Mit 21 Ausstellern gestartet, gab es dieses Mal über 130 Aussteller, größtenteils aus dem Bereich Ernährung, aber auch aus Bereichen wie Kosmetik, Küchenutensilien und vielen mehr. Auf der Messe gibt es neben den vielzähligen Ausstellern auch ein gut bestücktes Programm, das Kochshows und Vorträge bietet. Für mich war es dieses Jahr die fünfte Veggie World, die vierte davon im Rhein-Main Gebiet.

Auch wenn ich den Großteil der vorgestellten Produkte und Dienstleistungen schon kenne, ist es jedes Mal eine tolle Atmosphäre, die auch jedes Mal anders ist. An den meisten Ständen bekommt man einen Messerabatt, daher lohnt es sich auch einen Großeinkauf zu machen. Da man die Produkte vorher probieren kann, vermeidet man auch Fehlkäufe, was die 12 Euro Einritt, 10 Euro für Schüler, allemal wert ist. Das einzige, was mich an der Messe stört ist, dass es ziemlich voll ist, aber das zeigt ja nur, dass sich viele Leute für die Thematik interessieren und das ist mir Entschädigung für das Anstehen an manchen Ständen genug. Außerdem wird die Messe für nächstes Jahr in eine andere Halle in Wiesbaden verlegt, was eventuell die Problematik entschärfen wird.

Ich kann euch nur empfehlen, die Messe zu besuchen! Man kann sich super durch Essensangebote schlemmen und entdeckt viele neue Dinge, von denen man sonst nie erfahren hätte.

Hier  findet ihr weitere Infos zu den Messen und könnt schauen, welcher Standort von euch am nächsten ist.

Und jetzt zeige ich euch noch ein paar Eindrücke und Produkte, die mich überzeugt haben. Viel Spaß beim Anschauen und Hungrig-werden ! 😉

 

 

 

 

 

 

Leckerer Döner 🙂

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Total lustiger Vortrag von „Vegan ist ungesund“.
„cheeeze“ 😉

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Schokolade von pumpin panda in den Geschmacksrichtungen „Erdbeer“ und „Cappuccino“. Soooo lecker!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer mich kennt, der weiß, dass ich ein mega Fan von dem Geschmack von Protein Pulver bin. Also habe ich mir den hier in der Geschmacksrichtung „Vanille Cookie“ gegönnt, um eine Motivation zu haben, Sport zu machen.

Schreibe einen Kommentar

*